Meinungsfreiheit! Nee, doch nicht.

1 Kommentar

Meinungsfreiheit. Pressefreiheit. Recht auf Freiheit. Diese Wörter fallen so häufig in letzter Zeit wie nie zuvor, so hat man jedenfalls das Gefühl. In Bezug auf das Attentat auf das Satire-Magazin Charlie Hebdo brach eine Welle von Bekundungen der Liebe zur Freiheit von Meinung und Presse aus. Man relativierte und unterstellte Muslimen Humorlosigkeit und dass eine … Ganzer Beitrag

‪#‎IllRideWithYou‬ übersetzt im Abendland ‪#‎KillAllMuslims‬

4 Kommentare

Als in Sydney, vor nicht einmal einem Monat, das Geiseldrama so schnell vorbei war wie es auch begann, war die halbe Welt in Atemnot. Informationen flossen wie von einem Wasserfall massig im Netz und den Medien. Wer war der Attentäter? ISIS? Al Qaida? Aber was wie immer schnell klar war, es war ein Muslim. Nicht … Ganzer Beitrag

Charlie Hebdo – eine Hommage

5 Kommentare

In seiner Ausgabe vom 10.07.2013 machte das französische, als „Satiremagazin“ bezeichnete Blatt „Charlie Hebdo“ mit einer Karikatur auf, welche einen Muslim zeigen soll, der von Gewehrkugeln durchlöchert wird, während er schützend den Koran vor seiner Brust hält. Im Text heißt es: „Der Koran ist Scheiße – hält keinen Kugeln stand“. Bezug nimmt diese Karikatur auf Anhänger … Ganzer Beitrag