Muslime im 21. Jahrhundert: Herausforderungen und Chancen

6 Kommentare

*Der Autor dieses Beitrages möchte nicht mit diesem Blog assoziiert werden. Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht den Artikel mit der Unterstützung des Autors/ der Autorin zu publizieren.   Muslime sind nicht erst seit gestern mit Herausforderungen konfrontiert. Solange der Mensch lebt, wird er immer vor neuen Problemen und Situationen stehen. Diese Probleme … Ganzer Beitrag

Muslime global: Zwischen kultureller Assimilation und Selbstbestimmung

Kommentieren

*Der Autor dieses Beitrages möchte nicht mit diesem Blog assoziiert werden. Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht den Artikel mit der Unterstützung des Autors/ der Autorin zu publizieren. In den meisten Ländern in denen Muslime als Minderheit leben, wird die Anpassung bzw. Kompatibilität ihrer religiösen Praxis entlang der in diesen Ländern herrschenden staatlichen … Ganzer Beitrag

Das Auftreten öffentlicher sexueller Zügellosigkeit ist kein Phänomen der Moderne

11 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Das Auftreten von offener (bzw. öffentlicher) sexueller Freizügig- und Zügellosigkeit ist kein Phänomen der Moderne, sondern ein Merkmal, das fast jedes Volk auf dem Zenit seiner Zivilisation erreicht. Hierbei markiert der Zenit jedoch nicht nur den Höhepunkt der Zivilisation, sondern läutet auch deren Niedergang ein. Die Quelle des zivilisatorischen Aufstiegs war … Ganzer Beitrag

Örtliches Brauchtum als Orientierungspunkt für den eigenen Kleidungsstil

8 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Themen wie Brauchtum, Sitte, Namensgebung, Ernährung und auch Kleidungsstil, sind besonders für Konvertiten, aber auch für in der Diaspora lebende Muslime ein wichtiges Thema mit teils großen Wissensdefiziten oder Vorurteilen. Was ist erlaubt, anempfohlen oder sogar eine Pflicht? Und was ist verpönt oder verboten? Muss ich meine Kultur ablegen, mein Brauchtum … Ganzer Beitrag

Das gute Denken – eine Farce

3 Kommentare

Die sozialen Netzwerke haben es uns in der heutigen Zeit ermöglicht, auf schnellstmögliche Art und Weise Kontakt zu Menschen, die wir kennen und nicht kennen, aufzunehmen, mit ihnen zu kommunizieren, zu debattieren, zu lachen und Informationen jeglicher Art auszutauschen. Die Welt ist vernetzt, und ob man nun mit seinem Laptop auf dem Schoß auf seinem … Ganzer Beitrag

Islamistische Pellkartoffel

1 Kommentar

von Yahya ibn Rainer Nachdem ich am 01. Dezember eine Ode an den Kartoffelbrei verfasste, ist nun die nächste deutsche Kartoffelspezialität dran, … die Pellkartoffel. Die Pellkartoffel ist sozusagen die Vorstufe zum Kartoffelbrei, auch wenn man diesen ebenso aus zerdrückten Salzkartoffel herstellen könnte. Die Pellkartoffel ist aber um einiges schmackhafter und bodenständiger als die pikfeine … Ganzer Beitrag