Die Fitnah der Frau in der Öffentlichkeit

10 Kommentare

Auch wenn wir Männer uns immer gern über die Frauen und ihren Kleidungsstil aufregen, so müssen wir den Frauen auch eines zugestehen: Egal wie sehr ihr euch auch anstrengt nicht aufreizend gekleidet aufzutreten, wir Männer sind und bleiben schwach und ihr seid und bleibt für uns begehrenswert. Manche glauben, dass der Hijaab nur (oder vor … Ganzer Beitrag

Örtliches Brauchtum als Orientierungspunkt für den eigenen Kleidungsstil

8 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Themen wie Brauchtum, Sitte, Namensgebung, Ernährung und auch Kleidungsstil, sind besonders für Konvertiten, aber auch für in der Diaspora lebende Muslime ein wichtiges Thema mit teils großen Wissensdefiziten oder Vorurteilen. Was ist erlaubt, anempfohlen oder sogar eine Pflicht? Und was ist verpönt oder verboten? Muss ich meine Kultur ablegen, mein Brauchtum … Ganzer Beitrag

Psychisch kranke Konvertiten. Eine Realität?

68 Kommentare

Dieser Beitrag erschien zuerst am 13.10.2015 auf al-adala.de. von Yahya ibn Rainer Mein palästinensischer Hausarzt, ein Doktor der Allgemeinmedizin, erklärte mir kürzlich, dass erschreckend viele Konvertiten teils krankhafte Komplexe, Phobien, Präferenzen (Neigungen) und Zwänge mit in den Islam nähmen und dort unter dem Vorwand der Religion teils exzessiv ausleben würden. Besonders seien soziale Ängste und … Ganzer Beitrag

Die Begründung der Worte von Šayḫu-l-Islām bzgl. des Anlegens von Kleidung der Kuffar, um ihren Schaden abzuwehren

2 Kommentare

Aus Al-Fatāwa-l-Ḥāyiriyyah, Fatwā Nr. 2   Die Begründung der Worte von Šayḫu-l-Islām bzgl. des Anlegens von Kleidung der Kuffar, um ihren Schaden abzuwehren   Von Aš-Šayḫ Al-Muḥaddiṯt Nāṣir Bin Ḥamad Al-Fahd – fakka-llāhu Asrahu –     Frage: Šayḫu-l-Islām erwähnt in (seinem Werk) Dar’u-t-Ta’āruḍ: „Wenn eine Armee der Kuffār käme und den Muslimen ist es … Ganzer Beitrag

Kopftuch, Schleier und Niqab

3 Kommentare

Das Kopftuch, der Schleier und der Niqab. Ein Ausdruck von Identität und Freiheit? Ein Streitthema zwischen Muslimen und Nichtmuslimen, zwischen Assimilierungsanhängern und -gegnern, zwischen westlichem Kulturuniversalismus und dem Erhalt der eigenen islamisch religiös-kulturellen Identität. Die Diskussion um das Kleidungsstück der muslimischen Frau hat in der jüngeren Vergangenheit dazu geführt, dass in Deutschland einige Bundesländer den … Ganzer Beitrag