Burkini vs. Badekarre: Die vergessene deutsche Schamhaftigkeit

4 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Die Lobby gegen den Islam und die Muslime in Deutschland ist groß und weit gefächert. Allein der Besuch von PI-News offenbart ein wahres Potpourri an unterschiedlichen weltanschaulichen Gesinnungen innerhalb dieses Milieus. Angeführt vom liberalen Geist mit neokonservativem Einschlag, schreiben, werben und kommentieren auf PI-News, Seit an Seit, Liberale, Sozialdemokraten, Nationaldemokraten, Erzkatholiken, … Ganzer Beitrag

Weihnachten: Mitfeiern oder nicht?

9 Kommentare

von Yahya ibn Rainer „Alle Jahre wieder, kommt das Christuskind.“ Die sogenannte Weihnachtszeit der Christen ist für manche von uns hier in Deutschland eine Prüfung. Speziell zu dieser Zeit lese ich vermehrt über Meinungsverschiedenheiten zwischen den hiesigen Muslimen. Darf man Weihnachten (mit-)feiern? Darf man den Christen zu diesem ihrem Feste gratulieren oder zumindest den „Frohe … Ganzer Beitrag

10 Jahre PI-News – Was lange währt wird endlich WUT

13 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Am 11. November 2004 gründete, laut Wikipedia, der nordrheinwestfälische Sportlehrer Stefan Herre den Internetblog politicallyincorrect.de. „Die Gründung des Blogs war, so Herre, eine Reaktion auf die verbreitete Kritik an der Politik George W. Bushs in den deutschen Medien.“ weiß die Online-Enzyklopädie weiter zu berichten. Heute, im Dezember 2014, dürfen wir also … Ganzer Beitrag

#PEGIDA und die Tragik demokratischer Verhältnisse

1 Kommentar

von Yahya ibn Rainer Ist es nicht tragisch? Da fühlt sich eine Minderheit in Deutschland bedroht von „Glaubenskriegen auf deutschem Boden“, von einer „Islamisierung des Abendlandes“ und von „Parallelgesellschaften“, geht dafür in nicht unbeträchtlicher Zahl und vollkommen friedlich auf die Straße und wird trotzdem vom politischen und medialen Mainstream niedergemacht und als Bedrohung wahrgenommen. Wie … Ganzer Beitrag