Xinjiangs: Die Verfolgung ist allgegenwärtig

1 Kommentar

  Bis in die hintersten Winkel Xinjiangs: Die Verfolgung ist allgegenwärtig Vor der religiösen Verfolgung gibt es kein Entkommen. In den kleinsten Dörfern werden Moscheen zerstört. Die Menschen werden gezwungen, die halal-Vorschriften zu brechen und ihnen wird mit Umerziehung gedroht. Der Kreis Yuli liegt im Herzen Xinjiangs im Verwaltungsgebiet des Mongolischen Autonomen Bezirks Bayingolin. Dort … Ganzer Beitrag

Salomon und die Zauberei

14 Kommentare

In den vergangenen Schriften und Büchern wurde viel über Salomon geschrieben und erwähnt. Bis heute wird Salomon (Friede sei mit ihm) von den Anhängern der Schriftreligionen, der Zauberei und der Abwendung von Gott, getadelt und teilweise nicht als Prophet Gottes anerkannt. Zu Beginn als einen weisen, reichen und starken König gelobt [1], wird Salomon letztendlich … Ganzer Beitrag

Die große Unmündigkeit in unserer Gesellschaft

Kommentieren

Jeder Mensch trifft Entscheidungen in seinem Leben. Faktoren wie Wissen, Unwissenheit, Kritik, Ratschlag, Freude, Trauer, Angst, Macht, Ansehen, Gewohnheit und Armut können Entscheidungsgründe für sein eigenes Handeln sein. Der Mensch bemerkt jedoch nicht, dass er ständig beeinflusst wird, sei es durch die Medien oder die hiesige Gesellschaft. Wir befinden uns in einem Raster, in welchem … Ganzer Beitrag

All die Jahre der Praxis

3 Kommentare

In den über acht Jahren meiner „Praktizierung“ im Islam, ist mir an vielen Muslimen aufgefallen, die versuchten den Salaf1 zu folgen, dass sie entweder im Glauben schwächer oder strenger wurden. Einige ließen das rituelle Gebet komplett sein, manche suchten sich nun ausschließlich die „leichtere“ Meinung aus, oder wiederum andere relativieren Rechtsurteile2 nach ihren Vorstellungen. Diejenigen, … Ganzer Beitrag

Zierlicher Zwei-Zentner-Zakarriya sucht Haussklavin fürs Leben

7 Kommentare

Wer kennt es nicht? Eine Ukhti vertraut ihren Facebook-„Schatzis“ Details aus ihrer Ehe-Hölle an, in der Hoffnung gute Ratschläge von telenovela-geschulten Orientprinzessinnen zu bekommen. Aber Pustekuchen! Stattdessen bekommt sie die üblichen, überaus dämlichen Plattitüden und Floskeln zu hören. Was ist dein Problem damit, dass er dir verbietet, mit deinem Vater zu sprechen? Der ist doch … Ganzer Beitrag

Der Islam – eine einfache Religion

21 Kommentare

Im Folgenden gibt es einige schöne Worte von Ibn Taymiyyah, möge Allah mit ihm zufrieden sein, zu lesen. Es handelt sich hierbei um eine (mehr freie) Übersetzung aus dem Englischen. _ „Wenn die Person, der man etwas befehlen oder verbieten will, aufgrund ihrer Unwissenheit oder Unachtsamkeit des Verstehens unfähig ist, dann wäre es womöglich besser davon abzulassen … Ganzer Beitrag

Rezension: Atatürk – Visionär einer modernen Türkei

3 Kommentare

Atatürk: Visionär einer modernen Türkei von M. Sükrü Hanioglu (Autor), Tobias Gabel (Übersetzer) Gebundene Ausgabe: 320 Seiten Verlag: Theiss, Konrad (1. September 2015) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3806231113     Mit seiner wissenschaftlichen Untersuchung zu den ideologischen Grundlagen, die das Denken, die Geisteshaltung und Ideen von Mustafa Kemal geprägt haben ist Prof. Hanioglu ein wichtiges Buch … Ganzer Beitrag