Über die Frage nach der Gewalt/des Jihad

5 Kommentare

  Die historische Lage in der sich die Muslime befinden Das erste Problem besteht in dem Bewusstsein für die historische Lage, in der sich die Muslime befinden. Als Muslime sind wir davon überzeugt, dass wir die Enkel einer glorreichen Zivilisation sind, in denen Menschen unterschiedlicher ethnischer und religiöser Überzeugung gelebt haben. Selbstverständlich gab es auch … Ganzer Beitrag

Die seelische Gewalt in der Ehe

Kommentieren

Was bedeutet seelische Gewalt? Jede Person hat sicherlich Gewalt in seinem Leben erfahren. Wir betrachten die Gewalt oftmals nur auf physischer Ebene und dies in einer Gesellschaft, in der es möglich wäre, die eigenen Eltern bei physischer Gewaltanwendung anzuzeigen. Wenn Kinder im Zimmer eingesperrt werden, stünde ihnen das Recht zu, wegen Freiheitsberaubung Anzeige zu erstatten. … Ganzer Beitrag

Die Schmach von Köln und ihre Täter

32 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Um sich selbst geschmeidig aus der Affäre ziehen zu können, behaupten Muslime hierzulande gerne, dass „Salafisten“ keine klassischen Sunniten seien. Auf diese Weise können sie den schwarzen Peter ungeniert weiterreichen, der im Angesicht des muslimischen Terrorismus in Europa und andernorts (teils zu Recht) an die muslimische Gemeinschaft ausgeteilt wird. Aus dieser … Ganzer Beitrag

Gastbeitrag: Über die Gewalt

10 Kommentare

Der folgende kurze Text stammt von Dragan. Dragan ist kein Muslim und richtet sich mit diesem Beitrag vor allem auch an die Nichtmuslime hierzulande. Über die Gewalt Die sich im Zerfall befindliche westliche Zivilgesellschaft leidet unter dem Phänomen des Gewaltfetischismus. Fetischismus weil kein natürlicher Zugang mehr zur eigentlichen Gewalt besteht. Jegliche Natürlichkeit von Gewalt ist … Ganzer Beitrag