Eine vergessene prophetische Handlung — Teil 2

Kommentieren

Im ersten Teil haben wir kennengelernt, dass Allah die Barmherzigkeit zur Natur des Propheten ﷺ gemacht hat und sie jene Wesensart und jener Wesenszug ist, der in seinem Leben deutlich und stets — und sogar in den schwierigsten Situationen — präsent war, sei es gegenüber dem Nahen oder Entfernten, Freund oder Feind, Gläubigen oder Ungläubigen … Ganzer Beitrag

Eine vergessene prophetische Handlung — Teil 1

2 Kommentare

Wenn wir den Ausdruck, eine vergessene prophetische Handlung, hören bzw. lesen, so hat man des Öfteren im Sinn, dass es sich höchstwahrscheinlich um ein Gebet, das nicht mehr oder selten gebetet wird, ein Bittgebet, das nicht mehr oder selten gesprochen wird oder andere offenkundige Handlungen handelt. Jedoch gibt es etwas, das größer und signifikanter ist. … Ganzer Beitrag

Bei der Beseitigung ungerechter Herrscher ist der allgemeine soziale Zusammenhalt wichtiger als religiöser Eifer

15 Kommentare

Walī ad-Dīn `Abd ar-Rahmān ibn Muhammad Ibn Khaldūn al-Hadramī (kurz: Ibn Khaldun / gest. 808 n.H.) dürfte unter Kennern weitestgehend Bekanntheit genießen. Besonders seine viel gerühmte Muqaddimah machte den Universalgelehrten und malikitischen Richter – bis in die heutige Zeit – zu einem Meister der modernen Historiographie und einem Grundleger der Soziologie. Im folgenden Auszug behandelt … Ganzer Beitrag

Die seelische Gewalt in der Ehe

Kommentieren

Was bedeutet seelische Gewalt? Jede Person hat sicherlich Gewalt in seinem Leben erfahren. Wir betrachten die Gewalt oftmals nur auf physischer Ebene und dies in einer Gesellschaft, in der es möglich wäre, die eigenen Eltern bei physischer Gewaltanwendung anzuzeigen. Wenn Kinder im Zimmer eingesperrt werden, stünde ihnen das Recht zu, wegen Freiheitsberaubung Anzeige zu erstatten. … Ganzer Beitrag

Circles of Responsibility – Erst ich, dann die Ummah

16 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Es ist eine gewaltige Erleichterung im Leben, wenn man ein komplett gefestigtes Weltbild hat, wenn sich also im groben Blick auf den Menschen und seine gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Handlungen – und den daraus resultierenden Konsequenzen – keine großen Fragen mehr auftun. Wer ein solches Weltbild in sich trägt, sucht nicht … Ganzer Beitrag

Zeitgenössische Islamophobie als Resultat des modernen demokratischen Wohlfahrtsstaates?

7 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Ich habe mir einige Gedanken über PImaten, Pegidaisten und andere Islamophobe gemacht. Wie schaffen sie es, im Internet eine solche Dominanz zu erzeugen, im wahren Leben jedoch nicht? Meine persönliche Erfahrung ist, dass nicht wenige dieser Menschen in einer schweren emotionalen Krise stecken. Während mental gefestigte Menschen ihren Lebenssinn und -mittelpunkt … Ganzer Beitrag