Rezension: Die neuen Muslime. Warum junge Menschen zum Islam konvertieren

Kommentieren

Der österreichische Verlag Promedia hat vor kurzem ein vielversprechend klingendes Buch über die „neuen Muslime“, den sogenannten Konvertiten, veröffentlicht. Stellt es eine profunde, interessante soziologische Studie dar, oder ist es eher ein klischeebehaftetes Abziehbild, demnach alle Konvertiten zum Islam durchweg labile Persönlichkeiten seien? Das Ansinnen und der Inhalt des Buches Der Anzahl der Menschen, die … Ganzer Beitrag