Das rote Kopftuch

4 Kommentare

Manch einer, der aus dem Hinterland in die große Stadt kommt, verliert sich. Die vielen Gerüche und die bunte Vielheit an Menschen verwirren den Geist und lassen den vormaligen Dörfler ratlos zurück. Als vor etwa fünf Jahren der 29 Jährige Ömer von einer kleinen Ansiedlung, malerisch gelegen im pontischen Gebirge, nach Istanbul wegen familiärer Zwistigkeiten … Ganzer Beitrag

Deutscher Konservativismus und Islam

17 Kommentare

Es gibt jeden Tag immer wieder aufs Neue Merkwürdigkeiten zu entdecken: Da wollte sich die Marburger Burschenschaft Germania mit dem Islamkritiker Hamed Abdel Samad verbrüdern, in dem sie eine gemeinsame Veranstaltung planten. Es gibt lediglich einen gemeinsamen Nenner, der jedoch kein inhaltlicher ist: Die Angst. Die Angst vor dem Islam. Es wird also der Schulterschluss … Ganzer Beitrag

‪#‎IllRideWithYou‬ übersetzt im Abendland ‪#‎KillAllMuslims‬

4 Kommentare

Als in Sydney, vor nicht einmal einem Monat, das Geiseldrama so schnell vorbei war wie es auch begann, war die halbe Welt in Atemnot. Informationen flossen wie von einem Wasserfall massig im Netz und den Medien. Wer war der Attentäter? ISIS? Al Qaida? Aber was wie immer schnell klar war, es war ein Muslim. Nicht … Ganzer Beitrag

Charlie Hebdo – eine Hommage

5 Kommentare

In seiner Ausgabe vom 10.07.2013 machte das französische, als „Satiremagazin“ bezeichnete Blatt „Charlie Hebdo“ mit einer Karikatur auf, welche einen Muslim zeigen soll, der von Gewehrkugeln durchlöchert wird, während er schützend den Koran vor seiner Brust hält. Im Text heißt es: „Der Koran ist Scheiße – hält keinen Kugeln stand“. Bezug nimmt diese Karikatur auf Anhänger … Ganzer Beitrag