Das Wort zum Freitag

3 Kommentare

Kraft des Mittagessens, das ich bei einem Saudi-Shaykh, den ich nicht namentlich nennen möchte, da meine Leser sonst so geschockt sein werden, als hätten sie Besuch vom Todesengel persönlich bekommen, wenn sie feststellen, in welchen elitären Kreisen ich verkehre, eingenommen habe und – ganz wichtig – meiner stylischen Tracht aus Pakistan, verfüge ich folgende Richtlinien in … Ganzer Beitrag

Wenn Deutsche ständig meckern, murren und lamentieren

Kommentieren

Dieser Beitrag  wurde am 20. April 2016 auf al-adala.de publiziert von Yahya ibn Rainer Das häufige Meckern, Murren und Lamentieren im kleinen Kreis (z.B. unter Gleichgesinnten) oder für-sich allein, ist eine bekannte Eigenart des allgemeinen Deutschen. Man kann es nervig finden und kleinkariert, aber es erfüllt einen gewissen Zweck. Für uns Deutsche – im protestantischen … Ganzer Beitrag

Das gute Denken – eine Farce

3 Kommentare

Die sozialen Netzwerke haben es uns in der heutigen Zeit ermöglicht, auf schnellstmögliche Art und Weise Kontakt zu Menschen, die wir kennen und nicht kennen, aufzunehmen, mit ihnen zu kommunizieren, zu debattieren, zu lachen und Informationen jeglicher Art auszutauschen. Die Welt ist vernetzt, und ob man nun mit seinem Laptop auf dem Schoß auf seinem … Ganzer Beitrag