Vom Zenit unserer Zivilisation …

3 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Eine Gesellschaft, die sich auf dem Zenit (Höhepunkt) ihrer Zivilisation befindet, steht unweigerlich (und logischerweise) auch unmittelbar vor dem Niedergang der selbigen. Ein Zeichen für das Erreichen dieses Zenits, ist die letzte Generation, die in diese Phase der Zivilisation hinein geboren wird und in den Genuss dieses zivilisatorischen Hochstandes kommt, aber … Ganzer Beitrag

Die Notwendigkeit und Unvollkommenheit des Verstandes

12 Kommentare

Erstveröffentlichung von Abu Taymiyyah am 06.04.2011  Der Verstand (al-Aql) ist die Grundvoraussetzung zum Wissenserwerb, sowie zur Ausführung guter/rechtschaffener oder schlechter Handlungen. Mystische Zustände, wie Ekstase oder Rausch, welche die Unterdrückung des Verstandes implizieren, stellen unvollkommene Geisteszustände dar, woraus Ideen resultieren die mit dem Verstand in Konflikt stehen und offenkundig fehlerhaft sind. Jedoch ist der Verstand … Ganzer Beitrag

Im PImaten-Modus: Das real existierende Christentum anhand seiner Mordraten (weltweit)

4 Kommentare

Das Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) pflegt eine Statistik, welche Auskunft darüber gibt, welcher Anteil an Todesfällen im jeweiligen Land auf einen Mord zurückzuführen ist. Die 20 höchsten „Mordraten“ weltweit findet ihr in der unteren Tabelle … und nach PI-News-Manier habe ich zudem (natürlich vollkommen wertfrei) die Konfessionen aufgezählt, die im … Ganzer Beitrag

Burkini vs. Badekarre: Die vergessene deutsche Schamhaftigkeit

4 Kommentare

von Yahya ibn Rainer Die Lobby gegen den Islam und die Muslime in Deutschland ist groß und weit gefächert. Allein der Besuch von PI-News offenbart ein wahres Potpourri an unterschiedlichen weltanschaulichen Gesinnungen innerhalb dieses Milieus. Angeführt vom liberalen Geist mit neokonservativem Einschlag, schreiben, werben und kommentieren auf PI-News, Seit an Seit, Liberale, Sozialdemokraten, Nationaldemokraten, Erzkatholiken, … Ganzer Beitrag

Klerikaler Kadavergehorsam – Teil 3

17 Kommentare

„Ich folge nur dem Beweis!“ Keine Aussage ist so giftig, keine so folgenreich für den weiteren Umgang in der Salafisten-Rechtsschul-Muslim-Gemeinde. Hat man es doch tatsächlich gewagt, diesen Satz zu äußern, ohne im Vorfeld und im Nachhinein mindestens fünf Disclaimer anzubringen. Darf man das überhaupt sagen? Darf man sich nur der Autorität der Offenbarung unterwerfen? Diese … Ganzer Beitrag

Was sind die Gruppen der Murji’ah? Was sind ihre Aussagen in der Angelegenheit des Iman?

Kommentieren

Was sind die Gruppen der Murji’ah? Was sind ihre Aussagen in der Angelegenheit des Iman? Erstveröffentlichung am 08.08.2013 von Az-Zubair Antwort: Die Murji’ah sind zwei Gruppen: Die erste Gruppe: Die reinen/echten Murji’ah oder die extremen Murji’ah, und diese sind die al-Jahmiyyah. Ihr Führer: Al-Jahm bin Safwan. Und wahrlich ist al-Jahm bin Safwan durch vier Erneuerungen … Ganzer Beitrag

Die Murji’ah – Ihre Geschichte und ihr Glauben

6 Kommentare

Die Murji’ah Ihre Geschichte und ihr Glauben[1] Shaikh Muhammad al-Qurashi (Allah möge ihn bewahren) Erstveröffentlichung im Forum am  10.11.2012 von AnstrengungFiSebilillah  Die Ummah hat in der Vergangenheit immer wieder das Thema Bid’ah (die falsche Erneuerung im Islam) wiederholt und dagegen auch immer wieder angekämpft, um so an den richtigen Weg und das richtige Verständnis zu … Ganzer Beitrag

Die Geschichte von den 3 prinzipientreuen Abendlandsverteidigern

1 Kommentar

Eine freie Erzählung von Jens Yahya Ranft Es waren, vor gar nicht allzu langer Zeit, einmal 3 prinzipientreue, freiheitlich-demokratische und christlich-jüdisch kultivierte Abendlandsverteidiger, die in ihrer mittleren Großstadt, im Westen der Bundesrepublik Deutschland, sich zusammentaten um ihr gelobtes Land vor der drohenden Islamisierung zu retten. Thorsten, Bernd und Dieter hießen sie und waren für ihre … Ganzer Beitrag